Willkommen beim Tierheim Burgdorf

Stöbern Sie online oder kommen Sie persönlich bei uns vorbei

Helfen leicht gemacht!

Bereits 10 € reichen! Spenden Sie noch heute für Tierfutter, Pflege und vieles mehr. Jetzt spenden!

Zur Zeit keine Katzenvermittlung / Sommerfest muss leider ausfallen

Unser altes Katzenhaus wurde im Frühjahr abgerissen und der Neubau startet ab August 2016. 
Daher nehmen wir zur Zeit keine privaten Abgabetiere auf und eine Katzenvermittlung findet nicht statt.  Fundtiere nehmen wir selbstverständlich weiterhin auf.

Aufgrund der Verzögerung  unseres Neubaus und diverser anderer Bauvorhaben muss unser diesjähriges Sommerfest leider ausfallen.
Sobald wir Baulärm, Staub und Stolperfallen hinter uns gebracht haben, werden wir hier rechtzeitig einen Termin für die entsprechende Einweihungsfeier bekannt geben.

Futter online spenden!

Ja das geht. Über den Tierschutz-Shop können Sie direkt benötigtes Futter und weitere Waren für uns erwerben.

Frische Tierheim-News

Besitzer sollen Katzen kastrieren lassen - Land plant Gesetzesänderung

08.08.2016

Unser Kommentar zu diesem Artikel aus der NEUEN PRESSE vom 08.08.2016: Unser Tierheim würde eine solche Gesetzesänderung auch für die Region Hannover natürlich sehr begrüßen. Etliche Katzen, insbesondere Kater, die bei uns als "vermisst" gemeldet werden, sind als unkastrierte Freigänger unterwegs.  Und auch die Flut an Katzenwelpen, ...
Erfahren Sie mehr

Verstöße bei Tiertransporten nehmen zu

06.08.2016

Medienberichten zufolge ist die Zahl an Tierschutzverstößen bei Tiertransporten enorm gestiegen. Obwohl die Kontrollen teilweise rückläufig sind, stieg die Zahl der Verstöße bei Schweinen um 230 Prozent, bei Rindern um 312 Prozent und bei Pferden um 128 Prozent. Die Zahlen basieren laut Medienberichten auf einem Bericht, den die ...
Erfahren Sie mehr

Sommerhitze setzt auch den Tieren zu

23.06.2016

Während viele Menschen sich über den heute endlich angebrochenen Sommer freuen, werden die heißen Temperaturen für viele Tiere aktuell und während kommender Hitzeperioden zur Belastung. Der Grund: Hund, Katze und Co. können sich im Unterschied zum Menschen nicht durch Schwitzen über die Haut abkühlen, sondern allein durch Trinken oder ...
Erfahren Sie mehr