Kaarena

000477 / TEO

Vermittlung über das Tierheim

Bitte im Tierheim persönlich oder vorab per Telefon 05136 3545 melden.

Tierart Hund
Name Kaarena
Rasse Mischling
Chip ja
Geburtsdatum Juni 2010
Geschlecht weiblich
Kastriert ja
Gewicht 28,15
Familienhund ja (Kinder ab 12 Jahre)
Verträgt sich mit Katzen unbekannt
Verträgt sich mit Hündinnen ja
Verträgt sich mit Rüden ja
Aufenthalt Tierheim
Aufnahmedatum März 2018

Unsere "Omi" Kaarena ist alles andere als das, was man sich unter einer älteren Hundedame vorstellt! Sie ist noch absolut fit und agil und ist immer gut drauf. Kaarena ist ein richtiger Pausenclown :-) Wenn es nach Kaarena geht, könnte es den ganzen Tag nichts anderes als Essen und Streicheleinheiten geben. Na gut... und natürlich spielen und witzig sein.
Allerdings hat sie auch eine "Macke", an der man noch ausgiebig arbeiten muss. Wenn man nämlich beim Gassigehen andere Hunde trifft, ist Kaarena außer Rand und Band und möchte unbedingt dort hin. Sie ist dann teilweise nicht mehr ansprechbar, wird laut und springt wie wild an der Leine herum. Bei Katzen zeigt sie ein ähnliches Verhalten.
Es wurde zwischenzeitlich mit ihr trainiert und das Verhalten wurde schon viel besser. Hier müssten die neuen Halter unbedingt am Ball bleiben. Die neuen Besitzer sollten Kaarena konsequent gegenüber treten, da sie sonst gern ihr eigenes Ding durchzieht.
Sie wäre gut als Zweithund geeignet, wobei sie erstmal etwas stürmisch auf fremde Hunde losrennt und sich wenig sensibel zeigt. Damit müssten andere Hunde einfach gut umgehen können. Evtl. vorhandene Kinder sollten standfest sein, da sie auch hier sehr stürmisch sein kann. Wie jeder Hund sollte auch Kaarena nicht von Kindern bedrängt werden.
Kaarena kam über die deutsche Tierschutzorganisation "Pro Dog Romania e. V." aus Rumänien zu uns ins Tierheim Burgdorf.


Steckbrief

Weitere Infos
Vermittlungsablauf
Warum Schutzgebühr?
Kontakt zum Tierheim

Wir freuen uns auf Ihre Mithilfe!
Möglichkeiten uns und unseren Tieren zu helfen, finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen

Weitere Infos

Ihre Mithilfe